+
US Rapper 50 Cent: Auch er sang für Gaddafi

Rapper 50 Cent spendet Gaddafi-Gage

New York - 50 Cent gilt als harter Gangsta-Rapper, der sich gerne mit reichlich Bling-Bling behängt und seinen Reichtum zur Schau stellt. Warum er jetzt trotzdem auf eine Gage verzichtet:

Auch US-Rapper 50 Cent will nun die Gage, die er für einen Konzertauftritt vom Klan des libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi erhalten hatte, spenden. Das Kinderhilfswerk UNICEF werde den Betrag erhalten, um humanitäre Hilfsmaßnahmen für gefährdete Frauen und Kinder im krisengeschüttelten Libyen zu unterstützen. Zur Höhe der Gage wurden keine Angaben gemacht.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

50 Cent trat 2005 während der Filmfestspiele in Venedig bei einer privaten Veranstaltung auf, hinter der der Gaddafi-Klan stand. In der vergangenen Woche hatten auch andere Showgrößen wie Beyoncé, Mariah Carey und Nelly Furtado sowie R&B-Star Usher bekannt gegeben, ihre Zuwendungen aus Auftritten vor Mitgliedern des Gaddafi-Klans für wohltätige Zwecke spenden zu wollen.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare