+
Frau verklagt 50 Cent wegen Sexvideo.

Rapper 50 Cent wegen Sexvideos verklagt

New York - Eine Frau verklagt den Rapper 50 Cent, weil er ein Sexvideo von ihr zuerst manipuliert und dann unerlaubt auf seiner Website veröffentlicht hat.

Wegen eines im Internet verbreiteten Sexvideos hat eine Frau aus Florida den Rapper 50 Cent verklagt. Nach Darstellung der Frau stellte 50 Cent das private Video im vergangenen Jahr unerlaubt auf seine Website. Das 2008 entstandene Video zeigt die Frau und einen Liebhaber.

Auf seiner Website machte 50 Cent das Gesicht des Liebhabers den Angaben zufolge unkenntlich, während er sich selbst in das Video hineinkopierte und mit einer Perücke als Erzähler auftrat. In ihrer vor einem Gericht in Manhattan eingereichten Klage macht die Frau ungenehmigte Verwendung ihres Namens oder Bildes und seelischen Stress durch die Veröffentlichung des Videos geltend.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare