+
US-Rapper Ludacris mit seinen Grammy-Trophäen bei der Preisverleihung 2007.

Rapper Ludacris verschenkt 20 Autos

Murrow- US-Rapper Ludacris hat eine Art “Ein-Mann-Konjunkturpaket“ aufgelegt: Der Grammy-Gewinner verschenkte über seine Stiftung 20 Autos, um anderen mit einem eigenen Pkw den Weg zur Arbeit zu erleichtern oder zu ermöglichen, überhaupt erst einen Job zu finden.

Tausende Menschen hätten ihm über ihre Probleme berichtet, dass sie sich kein oder nur schwer ein Auto leisten könnten: “Die Leute werden entlassen und suchen jetzt nach neuen Jobs“, erklärte der 31-Jährige. “Um erfolgreich zu sein, braucht man ein eigenes Beförderungsmittel, damit man dorthin kommt.“ Für die Geschenkaktion am Sonntag arbeitete Ludacris mit einem Autohaus in einem Vorort von Atlanta zusammen, und zu jedem verschenkten Gebrauchtwagen gab es einen Tankgutschein für 30 Tage. Rund 4.000 Menschen hatten sich mit einem Schreiben bei Ludacris' Stiftung beworben und erklärt, warum sie ein Auto brauchen.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare