+
Hatte Ärger mit der texanischen Polizei: Snoop Dogg.

Rapper Snoop Dogg: Marihuana auf Rezept

New York - US-Rapper Snoop Dogg (40) wurde am Wochenende vorübergehend wegen Cannabis-Besitzes festgenommen, und das obwohl er sogar eine eine ärztliche Erlaubnis zum Konsum von Marihuana hat.

In seinem Tour-Bus wurde Marihuana gefunden, für das der Musiker eigentlich ein ärztliches Rezept hatte. Der Rapper hatte mehrere Joints in einem Medizinfläschchen im Abfalleimer des Busses deponiert, berichtete das Promi-Portal „TMZ.com“ am Montag unter Berufung auf Polizeibeamte in Texas. Drogenhunde erschnüffelten das Gras bei einer Routine-Kontrolle, hieß es. Kurz danach wurde noch weiteres Marihuana gefunden, berichtete der US-Sender CNN.

Snoop Dogg habe zwar eine ärztliche Erlaubnis zum Konsum von Marihuana aus Kalifornien, diese gelte jedoch nicht in Texas, hieß es. Nach kurzer Vernehmung wurde der Rapper wieder auf freien Fuß gesetzt. Eine Stellungnahme des Rappers auf CNN-Nachfrage war bisher nicht zu erhalten. Snoop Dogg, der mit bürgerlichen Namen Calvin Cordozar Broadus Jr. heißt, war in der Vergangenheit immer wieder wegen Drogenvergehens mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare