Rapper Snoop Dogg streitet Waffenbesitz vor Gericht ab

"People": - Los Angeles - Der amerikanische Rapper Snoop Dogg (35) hat vor einem Gericht bei Los Angeles den illegalen Besitz einer Waffe abgestritten. Sein Anwalt plädierte im Bezirk Orange County auf "nicht schuldig", berichtete die US-Zeitschrift "People".

Ende September hatten Sicherheitskräfte an einem kalifornischen Flughafen einen Schlagstock im Handgepäck des Rappers gefunden. Der 35-Jährige wurde wegen Mitführens einer Waffe angezeigt. Im Falle einer Verurteilung drohen dem HipHop-Star, der mit richtigem Namen Calvin Broadus heißt, bis zu drei Jahre Haft.

"Dieser Gegenstand war eine Film-Requisite, keine Waffe", sagte der Anwalt des Musikers, Donald Etra, der Zeitung. Wegen Doggs "krimineller Vergangenheit und seiner offensichtlichen und anhaltenden Missachtung der Gesetze" werde der Fall weiter verfolgt, teilte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft mit. Der nächste Gerichtstermin ist für den 5. April angesetzt.

Bei zwei weiteren Durchsuchungen seines Autos im Oktober und November war die Polizei erneut fündig geworden. Die Beamten entdeckten eine Pistole, Marihuana und andere Drogen, nahmen den Rapper fest und ließen ihn später gegen Zahlung einer Kaution wieder frei.

Im vergangenen Frühjahr hatte der Musiker mit seiner Entourage auf dem Londoner Flughafen Heathrow randaliert. Die Fluggesellschaft British Airways verbannte den Rapper daraufhin von ihren Flügen. Der Musiker hat ein langes Vorstrafenregister von Drogen- bis zu Waffendelikten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare