+
Nicki Minaj.

Ein Herz für Bildung

Rapperin Nicki Minaj übernimmt Studiengebühren für Fans

Los Angeles - US-Rapperin Nicki Minaj (34) hat ein Herz für Studenten. Die Musikerin versprach am Wochenende gleich mehreren Twitter-Anhängern, ihre Studiengebühren und andere Kosten zu übernehmen.

„Zeig mir deine guten Noten, die ich an deiner Schule überprüfen kann, und ich zahle. Wer möchte noch bei diesem Wettbewerb mitmachen?“, twitterte Minaj, als ein Fan sie aus Spaß um die Hilfe bei den Collage-Gebühren angesprochen hatte.

Daraufhin baten Dutzende Studenten um Mithilfe. „Ich brauche nur 1548 Dollar, um mich für das nächste Semester einzuschreiben! Und nur 250 Dollar für meine Bücher“, hieß es in einem Tweet. Die in Trinidad und Tobago geborene Sängerin („Starships“) fragte nach Belegen und sagte in mehreren Fällen zu, die Beträge zu überweisen. Dem Online-Portal „TMZ.com“ bestätigten mehrere Studenten, das Geld am Sonntag bereits erhalten zu haben. Minaj kündigte an, in ein bis zwei Monaten wieder eine ähnliche Aktion zu starten.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erste Nominierungen stehen fest
Am 7. September wird der Deutsche Radiopreis verliehen. Rund drei Wochen vor der Verleihung des achten Deutschen Radiopreises stehen die ersten Nominierungen fest. 
Erste Nominierungen stehen fest
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie …
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
In einem Gewinnspiel verlost "Panem"-Star Jennifer Lawrence einen Tag in den kalifornischen Weinbergen mit ihr. Teilnehmer müssen allerdings erst für ein politisches …
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
Trauerschwänin hat neuen Gefährten
Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam seine Runden drehen. Doch jetzt hat das Weibchen wieder einen Partner - …
Trauerschwänin hat neuen Gefährten

Kommentare