Rapperin Sabrina Setlur betrunken im Porsche erwischt

- Frankfurt/Main - Sabrina Setlur, frühere deutsche Rap- Königin, muss sich einen Chauffeur für ihren Porsche Carrera suchen. Die Frankfurter Polizei bestätigte einen Bericht der "Bild"-Zeitung, demzufolge die 29-Jährige am Steuer ihres Wagens mit 1,7 Promille erwischt worden ist. Die Sängerin kreuzte am vergangenen Mittwoch gegen 04.00 Uhr durch ihren Heimatstadtteil Rödelheim, laut Polizei mit "alkoholtypischen Ausfällen".

<P>"Schwester S." muss nun mit einer Geldstrafe, Führerscheinentzug für ein Jahr und Nachschulung rechnen. Setlur räumte in einer Presseerklärung die Alkoholfahrt ein, die sie aufrichtig bereue. Sie habe vor der Fahrt mit ein paar Freunden gegessen und sei danach noch in eine Disco zum Tanzen gegangen. </P><P>Ihr Management legt Wert auf die Feststellung, dass der Wert der Alkoholkonzentration noch keineswegs feststehe. Es sei daher noch unklar, ob Sabrina Setlur die Grenzen "im Sinne der Straßenverkehrsbestimmungen" tatsächlich überschritten habe. Dazu müsse man das Ergebnis der Blutprobe abwarten. Der erhöhte Atem- Alkoholwert sei erst nach mehreren erfolglosen Mess-Versuchen zu Stande gekommen.</P><BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare