Raubüberfall auf Dieter Bohlen: Richter sprechen Urteile

Recklinghausen - Im Prozess um den bewaffneten Raubüberfall auf den Pop-Produzenten Dieter Bohlen (53) wird heute in Recklinghausen das Urteil erwartet. Die 18 und 19 Jahre alten Angeklagten haben gestanden, Bohlen im Dezember 2006 in dessen Villa bei Hamburg überfallen und ausgeraubt zu haben.

Dabei wurden auch Bohlens Freundin Carina (23), der Gärtner (66) und die Haushälterin (43) gefesselt und mit dem Tode bedroht. Die Beute soll nach Angaben der Räuber 30 000 Euro betragen haben. Bohlen selbst hatte im Prozess vor der auswärtigen Strafkammer des Bochumer Landgerichts von 60 000 Euro gesprochen. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare