+
Ex-Kaiserin Soraya starb 2001 in Paris

Zwei Gutachter sagen aus

Streit um Sorayas Millionenerbe geht weiter

München - Das Tauziehen um das Millionenerbe der früheren persischen Kaiserin Soraya und ihres Bruders Bijan Esfandiary beschäftigt weiter die Justiz.

Vor dem Landgericht Köln findet in dem Rechtsstreit am 5. November ein nicht-öffentlicher Verhandlungstermin statt, wie ein Gerichtssprecher am Mittwoch auf Anfrage mitteilte. Er bestätigte damit eine Vorabmeldung der Zeitschrift "Bunte", wonach in dem Gerichtstermin zwei Sachverständige zu einem von ihnen erstellten Gutachten angehört werden sollen.

Der Streit um Sorayas Erbe währt schon seit fast zwölf Jahren. Soraya war am 25. Oktober 2001 im Alter von 69 Jahren kinderlos in Paris gestorben. Ihr 63-jähriger Bruder, der in Köln lebte und Anspruch auf einen Teil des Erbes hatte, erlag nur wenige Tage später am Rande der Vorbereitungen auf die Trauerfeier einem Schwächeanfall. Seither streitet sich die Familie mit dem ehemaligen Privatsekretär des Bruders um das Erbe. Laut "Bunte" geht es um mehr als 20 Millionen Euro.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Charles und Camilla schicken Weihnachtsgrüße
Post vom fast 70-jährigen Thronfolger. Mit einem hübschen Foto vom Sommerfest.
Charles und Camilla schicken Weihnachtsgrüße
Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Die Modewelt auf Instagram wird von Frauen dominiert, aber Männer holen auf. Einer der erfolgreichsten ist Marcel Floruss. Von Stuttgart aus hat er sich nach New York …
Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Diddy will Football-Team kaufen
Auf Twitter bewirbt sich der Musiker um den Kauf der Carolina Panthers. Ihr derzeitiger Besitzer will sich nach Rassismus- und Sexismus-Vorwürfen zurückziehen
Diddy will Football-Team kaufen
Genau hinschauen! Ein neues Detail an Supermodel Gigi Hadid macht ihre Fans verrückt
Im neuen Video des Hochglanz-Magazins Love zeigt sich Supermodel Gigi Hadid sportlich. Doch ein Detail macht aktuell viele Fans geradezu verrückt. 
Genau hinschauen! Ein neues Detail an Supermodel Gigi Hadid macht ihre Fans verrückt

Kommentare