+
Da war das Näschen noch platt: Regina Halmich 2009

Regina Halmich: Boxer-Nase hatte Vorteile

Berlin/Osnabrück - Die ehemalige Box-Weltmeisterin Regina Halmich wundert sich über das große Interesse an ihrer Nasen-OP.

“Für eine Boxerin, die sich im Laufe ihrer Karriere mehrfach die Nase gebrochen hat, ist so eine Operation doch nur eine logische Schlussfolgerung“, sagte sie der “Neuen Osnabrücker Zeitung“. Halmich hatte sich nach dem Abschluss ihrer Box-Karriere Ende 2010 die Nase richten lassen.

Die besten Boxer-Sprüche

Die besten Boxer-Sprüche

Der Eingriff sei auch aus medizinischen Gründen notwendig gewesen, betonte sie. Doch zumindest während ihrer Zeit als Boxerin hatte die ramponierte Nase auch ihre Vorteile: “Wenn sie einmal richtig gebrochen war, spürt man es beim nächsten Mal nicht mehr so. Zum Schluss konnte man mir auf die Nase hauen, und mir hat nichts mehr wehgetan.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare