+
Kaum zu glauben: Starregisseur Christopher Nolan hat kein Handy.

Trotzdem immer erreichbar

Regisseur Christopher Nolan hat kein Handy

Los Angeles - Der Regisseur von Science-Fiction-Filmen wie „Interstellar“ und „Inception“, Christopher Nolan (44), besitzt noch immer kein Handy.

„Ich genieße es, keines zu haben, weil ich dadurch Zeit zum Denken habe“, sagte Nolan dem „Hollywood Reporter“. „Wenn du ein Smartphone besitzt und zehn Minuten Zeit hast, schaust du dort sofort nach irgendwelchen Dingen“.

Er brauche auch kein Handy, um erreichbar zu sein. „Es steht immer jemand in meiner Nähe, der mir auf die Schulter klopfen und mir ein Telefon in die Hand drücken kann, falls es nötig ist.“ Auch auf eine E-Mail-Adresse verzichte er bis heute, sagte der britische Filmemacher („Batman - The Dark Knight“) weiter.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare