+
Regisseur Tom Tykwer wird Papa.

Regisseur Tom Tykwer wird Vater

Hamburg - Der Regisseur Tom Tykwer (“Das Parfüm“, “Lola rennt“) erwartet Nachwuchs. Die schöne Nachricht verriet er am Rande der Premiere von „Inglourious Basterds“ in Berlin . 

“Im Dezember ist es soweit, dann erwarten wir Nachwuchs. Wir wissen auch schon, dass es ein Junge wird. Wir freuen uns beide so sehr auf das Baby“, sagte der 44- Jährige dem People-Portal Bunte.de am Rande der Filmpremiere von Quentin Tarantinos “Inglourious Basterds“ in Berlin .

Der aus Wuppertal stammende Filmemacher ist seit der Trennung von Franka Potente mit Marie Steinmann liiert. Für Tarantinos “Basterds“ hat Tykwer die Dialoge in die deutsche Kinofassung übersetzt.

“Inglourious Basterds“ startet am 20. August in den Kinos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ist "No-Poo" wirklich gut fürs Haar?
Naturkosmetik war lange Zeit ein Nischenprodukt. Mittlerweile stapeln sich die Tuben und Tiegel in den Drogerien. Der neueste Naturtrend fordert allerdings den …
Ist "No-Poo" wirklich gut fürs Haar?
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Das Original-Plakat des Filmklassikers "Dracula" aus dem Jahr 1931 dürfte das teuerste je bei einer Auktion versteigerte sein. Es war erst vor kurzem in Kalifornien …
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
Auf den Tag genau vor 70 Jahren haben die britische Königin Elizabeth II. und Prinz Philip sich das Jawort gegeben. Aus diesem Anlass veröffentlicht der …
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
„In Guten wie in schlechten Zeiten.“ - Nach 70 Jahren Ehe blicken Queen Elizabeth und Prinz Philip auf wunderbare Jahre zurück.
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag

Kommentare