+
Renate Künast mit ihrer Tassen-Sammlung mit Fotos der britischen Royals. Foto: Kay Nietfeld

Renate Künast bewundert die Queen

Berlin/London (dpa) - Es gibt viele Gründe, die Queen gut zu finden - ihre Ausdauer im Amt und ihre Neutralität zum Beispiel. Grünen-Politikerin Renate Künast (60) schätzt die Monarchin, die am Donnerstag 90 Jahre alt wird, aber auch wegen ihrer guten Manieren.

"Sie ist ein Vorbild an Umgangsformen", sagte die Bundestagsabgeordnete, die eine Sammlung von Tassen mit Royal-Motiven besitzt, der Deutschen Presse-Agentur. "Ich habe dafür den Begriff mittelenglische Umgangsformen erfunden, so ein Grundbenehmen im Umgang miteinander."

Elizabeth II. sei "die Königin aller Könige" geworden, weil sie nicht wirke, als häufe sie Reichtum an, glaubt Künast. "Man sieht hin und wieder mal ein Bild von ihr, auf dem sie wie eine alte Mutti angezogen ist, mit Kopftuch und zwei Jacken. Da hat garantiert kein Designer die Hand im Spiel gehabt, wenn sie mit dicken Schuhen und ihren Hunden durchs Moor in Schottland läuft."

Die älteste Queen-Tasse der ehemaligen Umweltministerin erinnert an das silberne Thronjubiläum 1977. "Ich war kurz danach in England und habe mir die Tasse gekauft." Eine weitere Tasse, etwas verblasst von der Spülmaschine, zeigt Thronfolger Prinz Charles und seine erste Frau Diana. Das mit den Tassen habe sich dann zum Selbstläufer entwickelt, sagte Künast - inzwischen wolle sie aber keine neuen mehr. "Außer es passiert was Neues in der nächsten Generation."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
In knappem Outfit mit Glitzer-BH, Netzstrumpfhose und Hotpants hat Helene Fischer ihre Fans in Leipzig erfreut. Und dann wurde sie richtig emotional.  
In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Herzklopfen am „Game of Thrones“-Set: Zuerst mussten sie das Verliebtsein spielen, dann war es wirklich um die beiden geschehen.
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.