Renée Zellweger bekommt Stern

- Los Angeles - "Bridget Jones"-Star Renée Zellweger (36) hat jetzt ihren eigenen Stern auf dem "Walk Of Fame" in Hollywood. Nie im Leben habe sie davon geträumt, dass ihr diese Ehre einmal zuteil werde, bekannte die frisch verheiratete Schauspielerin bei der Zeremonie am Dienstag. Nach Angaben der Organisatoren hat Zellweger den 2286. Stern auf dem Hollywood Boulevard in der Nachbarschaft von Bette Davis und Nicole Kidman erhalten.

Neben zahlreichen Fans war auch Regisseur Ron Howard auf dem berühmten Bürgersteig zu Gast. Zellweger tritt neben Russell Crowe in Howards neuem Film "Cinderella Man" auf.<BR><BR>1988 sei sie zum ersten Mal nach Hollywood gekommen und habe zig Fotos von den Sternen berühmter Schauspieler gemacht, sagte Zellweger, die 2004 für das Bürgerkriegsepos "Unterwegs nach Cold Mountain" einen Oscar als beste Nebendarstellerin erhielt. Weitere Nominierungen erhielt sie für ihre Rollen in "Bridget Jones Schokolade zum Frühstück" und das Musical "Chicago". In die Schlagzeilen geriet Zellweger vor wenigen Wochen wegen ihrer Blitzhochzeit mit US-Country-Star Kenny Chesny an einem Karibik-Strand. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare