"Revenant"-Produzenten steigen bei Sci-Fi-Film ein

Los Angeles (dpa) - Die Produzenten hinter dem preisgekrönten Überlebens-Drama "The Revenant - Der Rückkehrer" planen ein neues Abenteuer im Bereich Science-Fiction. Markus Barmettler und Philip Lee gründeten laut einem Bericht des Branchenblattes "Variety" eine in Peking und Hongkong ansässige Firma, mit der sie pro Jahr drei bis vier große Filmproduktionen umsetzen wollen.

Im neu geplanten Sci-Fi-Film "Inversion" liefern sich ein amerikanischer Betrüger und ein chinesischer Physiker einen Wettlauf gegen die Zeit, um die Welt vor einem Verlust der Schwerkraft zu retten. Regie führen soll Peter Segal, der unter die Komödie "Die Wutprobe" mit Jack Nicholson und Adam Sandler Regie inszeniert hatte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cathy Lugner tut es! Montagabend lässt sie alle Hüllen fallen - im Fernsehen
Das RTL2-Format „Naked attraction“ geht heute mit einer ganz besonderen Kandidatin an den Start: Cathy Lugner (28) wird dort blank ziehen. Ob sie so ihre große Liebe …
Cathy Lugner tut es! Montagabend lässt sie alle Hüllen fallen - im Fernsehen
Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Ein echter Rockmusiker muss einiges einstecken können. Liam Gallagher wärmt jetzt eine alte Geschichte neu auf.
Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Die Schlabberhosen woanders als im Fitnessstudio oder auf der heimischen Couch zu tragen, galt lange Zeit als absolutes No-Go. Doch richtig kombiniert, wird der …
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche

Kommentare