+
Johannes Strate schaut nicht weg und hilft. Foto: Daniel Bockwoldt

Revolverheld-Sänger will zwei Obdachlosen helfen

Bad Vilbel (dpa) - Revolverheld-Frontmann Johannes Strate (35) will zwei obdachlosen Rumänen aus seiner Hamburger Nachbarschaft aus der Klemme helfen.

"Es ist eine klassische Geschichte: Die sind vor drei Jahren in den Bus gestiegen, der direkt von Constanta in Rumänien nach Hamburg fährt", erzählte Strate am Mittwoch dem hessischen Privatsender Hit Radio FFH in Bad Vilbel. Die beiden Männer hätten aber keinen Job gefunden und lebten nun in einem Hauseingang nebenan. Er sei mit ihnen ins Gespräch gekommen. "Die wollen eigentlich nur nach Hause. Das versuche ich jetzt in die Wege zu leiten."

Strate will die beiden zu einem Zentrum für wohnungslose EU-Bürger bringen. "Vielleicht können die ja helfen. Und das mit den Tickets für den Bus kriegen wir ja sowieso hin."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare