+
Die Schauspieler Ryan Reynolds und Blake Lively treffen sich auch privat.

Reynolds & Lively: Mehr als nur Kollegen?

New York - Beide sind offiziell Single: Dennoch haben Hollywood-Star Ryan Reynolds und “Gossip Girl“-Schauspielerin Blake Lively auffällig viel Zeit miteinander verbracht.

US-Medien zufolge wurden die beiden in den vergangenen drei Wochen mehrmals zusammen gesehen. Am Sonntagmorgen, dem Geburtstag des Kanadiers, wurden sie dabei fotografiert, wie sie Reynolds Appartement in Boston gemeinsam mit ihren Hunden verließen, berichtet die US-Tageszeitung “New York Daily News“. Am Tag zuvor hatte der Ex-Mann von Scarlett Johansson (26) zusammen mit Lively in seinen Geburtstag hineingefeiert. Bislang habe es aber zwischen den beiden noch nicht gefunkt, sagte ein Insider dem Boulevard-Blatt “US Weekly“. “Sie treffen sich nur gelegentlich.“ Lively war zuletzt fünf Monate mit Hollywood-Star Leonardo DiCaprio (36) zusammen gewesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare