Rhys Meyers bewundert Damenschuhe

München - In einem Interview erzählt der irische Schauspieler Jonathan Rhys Meyers, dass er Damenschuhe liebe, und welch selbstlose Geste er mit seiner ersten Gage machte.

Der irische Schauspieler Jonathan Rhys Meyers bewundert Frauenschuhe. “Ich kann an keinem Laden von Christian Louboutin vorbeigehen. Seine Designs sind Kunstwerke“, sagte er dem Magazin “InStyle“. Er selbst trage aber natürlich keine Damenschuhe.

Von seiner ersten großen Gage kaufte Rhys Meyers seiner Mutter ein Haus, wie er erzählte. “Das war ich ihr schuldig.“ Für selbstlos hält sich der Schauspieler allerdings nicht. Er habe eine narzisstische Ader: “Das gehört quasi mit zur Jobbeschreibung eines Schauspielers.“ Zudem sei er ein leidenschaftlicher, emotionaler Mensch und glaube an Liebe auf den ersten Blick. “Ist mir auch schon passiert“, sagte er. Rhys Meyers ist ab kommender Woche in der Action-Komödie “From Paris with Love“ im Kino zu sehen.

DAPD

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Olivenöl kann Faltenbildung vorbeugen
Feuchtigkeitsspendend, Haar- und Hautpflegend - Olivenöl findet sich nicht nur in der Küche, sondern auch in verschiedenen Kosmetikprodukten. Der natürliche Inhaltsstoff …
Olivenöl kann Faltenbildung vorbeugen
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Kate Upton wurde kürzlich vom Magazin Maxim zur „heißesten Frau der Welt“ gewählt. Jetzt gibt das schöne Curvey-Model auf Instagram preis: Sie ist schwanger.
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
„Zu dünn“ finden die einen, „du siehst Klasse aus“ sagen die anderen: Jenny Elvers neuer Instagram-Post aus dem Urlaub sorgt wieder für Gesprächsstoff.
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
Léa Linster über Kalorien und Glück
Die Sterneköchin aus Luxemburg spricht sich gegen Stress am Esstisch aus. Sich bei der Nahrungsaufnahme ständig zu mäßigen, sei sicher nicht gesund, sagt sie.
Léa Linster über Kalorien und Glück

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.