+
Laut Richard David Precht sind Frauen für das Glück zu anspruchsvoll.

Richard David Precht: Männer sind glücklicher

Hamburg - Glaubt man dem Bestsellerautor Richard David Precht, so sind Männer das glücklichere Geschlecht. Warum Frauen so selten zufrieden sind, erklärte er jetzt in einem Interview.

Der Bestseller-Autor Richard David Precht (47) hält Männer für das glücklichere Geschlecht, weil ihre Erwartungen an das Glück nicht so hoch sind. “Die Anzahl der Männer, die mit einem Bier vor dem Fernseher Fußball gucken und einfach nur glücklich sind, ist nun wirklich größer als die Anzahl der Frauen bei einer vergleichbaren Tätigkeit“, sagte der Philosoph in einem Interview des Frauenmagazins Für Sie. “Das liegt daran, dass die meisten Frauen in Bezug auf das, was sie als Glück bezeichnen, anspruchsvoller sind als die meisten Männer“, erklärte der Autor des Sachbuchs “Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?“. Er sagte zugleich: “Ohne Liebe ist es unmöglich, glücklich zu sein.“

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn

Kommentare