Rückschlag für FC Bayern: Alaba fällt gegen Real aus

Rückschlag für FC Bayern: Alaba fällt gegen Real aus

Richterin rappt Urteilsverkündung für Eminem

- London - Gereimt und im Rap-Rhythmus hat Richterin Deborah Servitto in einem Berufungsgericht in Mount Clemens (Michigan) eine Schadenersatzklage gegen US-Rapper Eminem (31) abgewiesen. Eminems früherer Schulkamerad De Angelo Bailey hatte eine Million Dollar haben wollen, weil Eminem ihn in seinem Lied "Brain Damage" als einen gewalttätigen Rowdy geschildert hatte.

<P>Mit der gerappten Urteilsbegründung "The lyrics are stories no one would take as fact / They're an exaggeration of a childish act" (in etwa: Die Texte sind Geschichten, die niemand als Tatsachen versteht, sondern eine Übertreibung von Jugendsünden") überraschte Servitto einem Bericht der "Sun" zufolge die im Gerichtssaal versammelten Anwälte. Baileys Anwalt Byron Nolen sagte: "Ich bin schockiert, dass eine Richterin so etwas tut. Ich habe keine Ahnung, was die nächste Instanz dazu sagen wird."</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Günstige Hornhautcremes halten Schritt
Besonders in der Sommersaison sollten sich die Füße vorzeigen lassen. Dafür ist meist etwas Pflege erforderlich. Vor allem Hornhautcremes erzielen hier meist gute …
Günstige Hornhautcremes halten Schritt
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik
Ein Urlaubs-Selfie im knappen Badeanzug sorgt für Begeisterung bei Cathy Hummels‘ Followern auf Instagram. Gleichzeitig muss sie für einen anderen Post Kritik einstecken.
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn um?
Die Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. Wurde der Alkohol Star-DJ Tim Bergling zum Verhängnis? Diese Vermutung legt ein TMZ-Bericht nahe.
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn um?
Komplett hüllenlos: Kim Kardashian zeigt alles - Follower finden es „peinlich“
Teile ihres Körpers präsentiert Kim Kardashian immer wieder mal gerne ihren Fans.  Jetzt hat sie komplett blank gezogen. Aus einem ganz speziellen Grund.
Komplett hüllenlos: Kim Kardashian zeigt alles - Follower finden es „peinlich“

Kommentare