+
Wieder voll im Einsatz: Ben Barber (Kevin Hart) und James Payton (Ice Cube) in der Fortsetzung der US-Actionkomödie "Ride Along". Foto: Universal Pictures/dpa

"Ride Along: Next Level Miami" - Action-Komödie mit Ice Cube

Berlin (dpa) - Mehr als 150 Millionen US-Dollar soll der Vorgänger dieses Films weltweit an den Kinokassen eingespielt haben: 2014 kam "Ride Along" in die deutschen Kinos, die Action-Komödie mit Kevin Hart und Ice Cube, die einen Wachmann und einen hart gesottenen Cop geben.

Nun gibt es eine Fortsetzung der wilden Komödie, Schauplatz ist diesmal das sonnige Miami. Hier versuchen die beiden Protagonisten einem großen Kartell auf die Spur zu kommen.

Die Inszenierung kommt erneut von Regisseur Tim Story, und auch Ice Cube ("21 Jump Street") und Kevin Hart ("Der Knastcoach") sind als Darsteller erneut mit von der Partie.

(Ride Along: Next Level Miami, USA 2016, 101 Min., FSK ab 12, von Tim Story, mit Kevin Hart, Ice Cube, Ken Jeong

Ride Along: Next Level Miami

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare