+
Rihanna: Verprügelt von ihrem Freund Chris Brown.

Misshandelte Rihanna: Schockierendes Foto

Schreckliches Bild von Superstar Rihanna: Nach dem ihr Freund Chris Brown die schöne Sängerin verprügelt hatte, taucht nun das erste Foto der geschundenen Popkünstlerin auf - ausgerechnet an ihrem Geburtstag.

Arme Rihanna: Am heutigen Freitag wird die US-Sängerin 21 Jahre alt. Doch zum Feiern wird ihr kaum zumute gewesen sein: Nach der Prügelattacke ihres Freundes Chris Brown (19) geht es dem Superstar offenbar nicht gut. Jetzt ist auch noch ein Foto im Internet aufgetaucht, dass angeblich zeigt, wie schlimm Chris Brown seine schöne Freundin zugerichtet hat. Das Foto soll aus Kreisen der Polizei von Los Angeles stammen.

So hübsch sah der Superstar vorher aus.

Vor rund zwei Wochen ist es zu den Handgreiflichkeiten zwischen Rihanna und Chris Brown gekommen. Was genau zwischen den beiden vorgefallen ist, bleibt unklar: Chris Brown und auch Rihanna selbst wollen sich bislang nicht äußern. Medien berichten allerdings, dass es am späten Samstagabend vor der Grammy-Verleihung am 9. Februar auf dem Weg zu einer Party zum Streit gekommen ist. In Browns silbernen Lamborghini eskalierte der Streit. Brown fuhr den Wagen an den Straßenrand, Rihanna warf den Schlüssel aus dem Fenster - dann schlug er zu. Nach anderen Berichten soll Rihanna zuerst handgreiflich geworden sein.

Rihanna und ihr Freund, Sänger Chris Brown.

Unbestritten ist, dass die Polizei Rihanna mit ihren Verletztungen ins Krankenhaus brachte. Zur Grammy-Verleihung erschien die Sängerin nicht, auch wurden zwei Konzerte in Asien abgesagt. Chris Brown wurde verhaftet, kam gegen Kaution aber wieder frei. Später sagte er: “Worte können nicht annähernd ausdrücken, wie traurig und betrübt ich über das bin, was passiert ist.“

mol

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare