+
Rihanna will eine eigene Modekollektion entwerfen.

Das wird flippig: Rihanna wird Designerin

New York - Sie ist bekannt für ihre gewagten Outfits und ihren ausgeflippten Look: R&B-Sängerin Rihanna. Nun will sich die 24-Jährige als Mode-Designerin versuchen.

“Ich mache meine eigene Kollektion. Ich arbeite daran. Sie wird meinen persönlichen Stil reflektieren“, sagte die Sängerin laut “Hollywood Life.com“.

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Bei einer Mode-Gala im New Yorker Metropolitan Museum in der Nacht zum Dienstag (Ortszeit) sorgte sie mit einer schwarzen, eng anliegenden Abendrobe aus Leder mit Alligatoren-Muster des Stardesigners Tom Ford für Aufsehen (siehe Foto links). Im vergangenen Jahr hatte die barbadische Musikerin bereits eine limitierte Kollektion für die italienische Luxusmarke Emporio Armani entworfen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare