+
Rihannas T-Shirt-Kollektion ziert ihr eigenes Konterfei.

Neue T-Shirt-Kollektion

Rihanna designt Mode für den guten Zweck

Paris - US-Popstar Rihanna ist unter die Modedesigner gegangen. In Paris hat die 26-Jährige eine neue T-Shirt-Kollektion vorgestellt. Mit dem Erlös tut die Gute Gutes.

In einen schwarzen Leder-Dress gekleidet und mit langer schwarzer Lockenmähne gab die 26-jährige Musikerin aus Barbados am Donnerstag eine Pressekonferenz in einer Bar der französischen Hauptstadt und signierte eines der Shirts, deren Erlöse ihrer Stiftung "Clara Lionel" zugute kommen sollen. Für ihre limitierte Kollektion beauftragte Rihanna die Firma Hard Rock International, die ihr am Donnerstag als Zeichen der Kooperation einen Scheck in Höhe von 147.000 Euro überreichte.

Das Geld will Rihanna nun vor allem einer Krebsklinik auf Barbados bereitstellen. Auf die Frage eines Journalisten, ob die T-Shirts nur der erste Schritt in die Mode waren, deutete sie an, dass weitere Kollektionen folgen könnten: "Ich mache die Dinge aus Leidenschaft - und Mode ist eine meiner Leidenschaften."

"Hot100": Die zehn heißesten Frauen der Welt

"Hot100": Die zehn heißesten Frauen der Welt

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Palina Rojinski postet ein Selfie und versetzt mit einem Detail ihre Fans in helle Aufregung.  Ob sie das wirklich zeigen wollte? 
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Helene Fischer begeistert ihre Fans gerade mit heißen Videoschnipseln, in denen sie sich extrem freizügig zeigt. Und es könnte noch freizügiger werden.
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Zum Geburtstag ein Riesenständchen: Nicole Kidman bekam dies von ihrem Ehemann Keith Urban geschenkt.
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen
Jedes Jahr kommen sie von überall her, um die Sonnenwende zu feiern: Esoteriker und Neugierige tanzten zum Sonnenaufgang in Stonehenge.
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.