+
Rihanna auf der Bühne: Als ihr ein Fan zu nahe kam, soll der Top-Star mit einem Mikrofon  zugeschlagen haben.

Rihanna schlägt Fan Mikro auf Kopf

Birmingham - Rihanna macht Schlagzeilen mit Attacken in Richtung eines Fans. Nachdem sich ein Anhänger dem Star nach einem Konzert zu aufdringlich genähert habe, soll Rihanna ihm mit einem Mikro auf den Kopf geschlagen haben.

Wie das Magazin InTouch berichtet, gibt es den Zwischenfall auf einem Video zu sehen. Massiv habe sich die "Stay"-Sängerin gegen die Handgreiflichkeiten eines Fans gewehrt, heißt es. Angeblich hat der Fan versucht, Rihanna zu sich zu ziehen. Mit einem Mikrofon-Schlag auf den Kopf habe die Sängerin den allzu heißblütigen Mann gestoppt.

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Nach längerer Fernbeziehung das große Glück: Sänger Ed Sheeran will heiraten - zumindest seine Verlobung hat er schon bekannt gegeben.
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin
Warmlaufen für den Opernball. Richard Lugner tauchte beim Münchener Filmball mit einer neuen Begleitung auf.
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin

Kommentare