+
Rihanna sucht bald im US-Fernsehen nach jungen Modedesignern fahnden.

Rihanna soll junge Modedesigner entdecken

New York - Die Sängerin Rihanna (24) bekommt ihre eigene Mode-Show im US-Fernsehen. In „Styled To Rock“ soll die Musikerin aus Barbados junge Designer entdecken, berichteten US-Medien am Donnerstag.

12 Designer bekommen während der einstündigen Episoden Aufgaben gestellt. Rihanna und ein prominenter Gast-Juror entscheiden dann, wer die Prüfung am besten gemeistert hat und wer die Show verlassen muss - bis am Ende einer übrig bleibt. „Mode war schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens und meiner Karriere“, ließ die Sängerin mitteilen. Die Show, deren Konzept stark an „Project Runway“ von Model Heidi Klum erinnert, soll 2013 beim zum NBC-Netzwerk gehörenden Sender „Style“ ausgestrahlt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Kommentare