+
R&B Sängerin Rihanna organisiert Katy Perrys Junggesellinnen-Abschied

Rihanna steht unter Stress

London - Die R&B-Sängerin Rihanna hat zugesagt, für ihre beste Freundin Katy Perry einen Junggesellinnen-Abschied zu organisieren. Mit dem Stress in den dies ausartet hatte sie jedoch nicht gerechnet.

Vom Ehrgeiz gepackt, ein ganz besonderes Fest auf die Beine zu stellen, hat die 22-Jährige, aus Barbados stammende R&B-Sängerin, im Interview mit “Access Hollywood“ erzählt, wieviel Arbeit das ist.

Rihanna: Sexy und provokant

Fotostrecke 

“Das nimmt mehr Zeit in Anspruch als die Vorbereitungen zu meiner Tour“, zitiert der Internetdienst “Entertainmentwise“ die “Umbrella“- Sängerin.

“Da ist ein großer Druck. Ihre Hochzeit wird wohl die schönste sein, zu der ich je gegangen bin“, so Rihanna. Entsprechend opulent soll auch die Party unter Frauen ausfallen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Ihre große Zeit liegt rund 30 Jahre zurück. Da war Melanie Griffith ein echter Hollywood-Star. Schlagzeilen machte auch ihr Privatleben. An der Seite von Richard Lugner …
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein
Nach dem Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan sind weiterhin viele Fragen offen. Inzwischen hat sich auch Scotland Yard geäußert.
Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein
Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Er möchte Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein. Matt Damon macht einen Rückzieher.
Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Er mag die "Eventisierung" in seiner Heimatstadt nicht: Volker Lechtenbrinck plädiert für die Hamburger Vielfalt.
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie

Kommentare