+
Rihanna will ihre Villa verkaufen - für sehr wenig Geld.

Rihanna will ihre Villa verschleudern

Los Angeles - Die amerikanische R&B-Sängerin Rihanna bietet ihre Luxusvilla in Beverly Hills für deutlich weniger Geld an, als sie selbst dafür bezahlt hat. Das hat einen bestimmten Grund.

Wie die “Los Angeles Times“ berichtete, verlangt der Star noch 4,5 Millionen Dollar. Im Jahr 2009 hatte Rihanna für das Haus mit acht Schlaf- und zehn Badezimmern immerhin 6,9 Millionen Dollar hingelegt. Grund für den Preisnachlass sind schwere Baumängel. Das Objekt wird wegen eines Wasserschadens als “stark renovierungsbedürftig“ beschrieben.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

Die Grammy-Gewinnerin ist im Sommer schon vor Gericht gezogen. Wie das Promi-Portal “Tmz.com“ im September berichtete, wirft die Sängerin der früheren Hausbesitzerin vor, Mängel an dem Haus beim Verkauf verschwiegen zu haben. Nach Regenfällen im Januar 2010 seien gleich mehrere Räume nass und dabei beschädigt geworden. Die Musikerin geht auch gegen eine Immobilienfirma und gegen Bauinspektoren vor.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Die Tonlage des Sängers ist auch Jahre nach seinem Rückzug aus dem Schlagerbusiness so markant, dass er immer noch erkannt wird - allerdings weniger häufig als früher.
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Giovanni di Lorenzo wirbt für mehr Achtsamkeit
Der Journalist und Talkshow-Gastgeber findet, dass Deutsche viel romantischer seien als Italiener. Er lebe sehr gern in Deutschland, wundere sich aber über die geringe …
Giovanni di Lorenzo wirbt für mehr Achtsamkeit
Dita von Teese von Trumps Art angewidert
Die Burlesque-Tänzerin, die jetzt auch singt, macht aus ihrem Herzen keine Mödergrube. Sie hält nicht viel vom derzeitigen US-Präsidenten.
Dita von Teese von Trumps Art angewidert

Kommentare