+
Rio Reisers letzte Ruhestätte auf dem St. Matthäus-Friedhof in Berlin

Grab von Rio Reiser ist jetzt in Berlin

Berlin - Der Musiker Rio Reiser (1950-1996) ist auf einen Berliner Friedhof umgebettet worden. Reiser liegt nun auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof in Berlin-Schöneberg.

Dort wurde am Freitag ein schlichter Grabstein auf die letzte Ruhestätte des Ton-Steine-Scherben-Sängers gelegt. Zuvor war das Grab von Rio Reiser (“König von Deutschland“) in Fresenhagen (Schleswig-Holstein).

Reisers Bruder Gert Möbius sagte dem Nachrichtenportal “news.de“, der Künstler sei in seine Heimatstadt gebracht worden: “In der Gemeinde wurde Rio getauft, dort haben unsere Eltern geheiratet und auf dem Friedhof sind auch die Gebrüder Grimm beerdigt.“ Es habe am Freitag eine Trauerandacht im engsten Familienkreis gegeben.

Knapp 15 Jahre nach dem Tod des Sängers ist der Bauernhof in Nordfriesland verkauft worden, auf dem sich bislang Reisers Grab befand. Der alte Bauernhof in Fresenhagen war Kommune, Künstlerdomizil, Kreativzentrum und Pilgerstätte für Rio-Reiser-Fans. 1975 hatten sich die Scherben von der Berliner Hausbesetzer-Szene in die schleswig-holsteinische Provinz zurückgezogen.

Reisers bisheriges Grab unter einem Apfelbaum in Fresenhagen wird eingeebnet. Den reetgedeckten Friesenhof nutzt künftig eine Jugendeinrichtung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Große Trauer in Italien um Modeschöpferin Laura Biagiotti.
Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

Kommentare