+
Für einen sportlichen Look wie bei David Beckham: Rippenshirts stehen vor allem durchtrainierten Männern. Foto: Jörg Carstensen

Rippenshirts unter dem Karosakko tragen

Ulm (dpa/tmn) - Rippenshirts tragen zwar nicht auf, aber sie zeichnen die Körperkontur perfekt nach - und damit auch die Pölsterchen. So sollte Mann das Shirt tragen, damit es am besten zur Geltung kommt.

Das Rippenshirts ist etwas für sportliche Männer mit durchtrainierter Figur, erklärt die Personal Shopperin Sonja Grau aus Ulm. Sie sollten darauf achten, dass das Shirt nah am Körper liegt. "Generell lässt es keinen Faltenwurf zu, und man sollte auch darauf verzichten, eine Konfektionsgröße mehr zu nehmen, um eine vermeintliche Weite zu erlangen", sagt Grau.

Das Rippenshirt passt nicht zu einem konservativen Erscheinungsbild: Denn es würde ein "äußerst biederes Erscheinungsbild" bewirken - das wäre zu viel des Guten. Dagegen eigne es sich ausgezeichnet für ungewöhnliche Kombinationen, etwa mit einer Jeans und einem karierten Sakko. Auch ein Lederblouson oder ein Tweedanzug lassen sich gut kombinieren. "Zu auffälliger Kleidung passt es in der Regel gut, da es die Fähigkeit hat, im Hintergrund zu bleiben und seine Wirkung dennoch keineswegs zu verfehlen", so die Modeberaterin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen

Kommentare