+
Der britische Filmregisseur Guy Ritchie und seine Verlobte Jacqui Ainsley

Zweites Kind für Madonna-Ex Guy Ritchie

London - Madonnas Ex macht weiter Kinder. Der britische Filmregisseur Guy Ritchie (44) ist Vater einer Tochter geworden. Auch der Model-Mama geht es gut.

Dem Baby und seiner Mutter, Ritchies Verlobter Jacqui Ainsley, gehe es sehr gut, teilte ein Sprecher am Donnerstag in London mit. Der Filmemacher („Sherlock Holmes“) und das Model haben schon einen Sohn namens Rafael. Ritchie war acht Jahre mit Madonna (54) verheiratet und hat mit ihr den leiblichen Sohn Rocco sowie den Adoptivsohn David Banda aus Malawi. Das Paar ließ sich 2008 scheiden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand

Kommentare