+
Der britische Filmregisseur Guy Ritchie und seine Verlobte Jacqui Ainsley

Zweites Kind für Madonna-Ex Guy Ritchie

London - Madonnas Ex macht weiter Kinder. Der britische Filmregisseur Guy Ritchie (44) ist Vater einer Tochter geworden. Auch der Model-Mama geht es gut.

Dem Baby und seiner Mutter, Ritchies Verlobter Jacqui Ainsley, gehe es sehr gut, teilte ein Sprecher am Donnerstag in London mit. Der Filmemacher („Sherlock Holmes“) und das Model haben schon einen Sohn namens Rafael. Ritchie war acht Jahre mit Madonna (54) verheiratet und hat mit ihr den leiblichen Sohn Rocco sowie den Adoptivsohn David Banda aus Malawi. Das Paar ließ sich 2008 scheiden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ist "No-Poo" wirklich gut fürs Haar?
Naturkosmetik war lange Zeit ein Nischenprodukt. Mittlerweile stapeln sich die Tuben und Tiegel in den Drogerien. Der neueste Naturtrend fordert allerdings den …
Ist "No-Poo" wirklich gut fürs Haar?
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Das Original-Plakat des Filmklassikers "Dracula" aus dem Jahr 1931 dürfte das teuerste je bei einer Auktion versteigerte sein. Es war erst vor kurzem in Kalifornien …
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
Auf den Tag genau vor 70 Jahren haben die britische Königin Elizabeth II. und Prinz Philip sich das Jawort gegeben. Aus diesem Anlass veröffentlicht der …
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
„In Guten wie in schlechten Zeiten.“ - Nach 70 Jahren Ehe blicken Queen Elizabeth und Prinz Philip auf wunderbare Jahre zurück.
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag

Kommentare