Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 
+
"Herr der Ringe"-Regisseur Peter Jackson

Ritterschlag für "Herr der Ringe"-Regisseur Peter Jackson

Wellington - Respekt, Herr Jackson! Die "Herr der Ringe"-Trilogie des neuseeländischen Regisseurs war ein kommerzieller Riesen-Erfolg. Jetzt wird Jackson auch für seine Verdienste um die Kunst geehrt.

Ritterschlag für den “Herrn der Ringe“: Peter Jackson, der Regisseur der Filmtrilogie, ist in seiner Heimat Neuseeland für seine Verdienste um die Kunst in den Adelsstand erhoben worden. Die Zeremonie am Mittwoch leitete Generalgouverneur Anand Satyanand, der offizielle Vertreter des Staatsoberhaupts, Königin Elizabeths II.

Klar, dass sich der 48-Jährige über diese Würdigung freut: “Ich fühle mich unglaublich geehrt“, sagte Jackson. Er nehme die Auszeichnung auch im Namen der vielen Menschen entgegen, die an seinen Filmen beteiligt gewesen seien.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Campino könnte sich eine Hochzeit vorstellen
Der Frontmann der Toten Hosen redet für gewöhnlich nicht über sein Privatleben. Jetzt hat er einmal eine Ausnahme gemacht und erzählt über die Partnerin, mit der er seit …
Campino könnte sich eine Hochzeit vorstellen
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Keine Miete für Villa geblecht: Rafael van der Vaart und Sabia verurteilt
Seit November 2016 zahlte keiner mehr die Miete für die Hamburger Villa - jetzt werden Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz zur Kasse gebeten. 
Keine Miete für Villa geblecht: Rafael van der Vaart und Sabia verurteilt
Die Obamas urlauben in der Toskana
Die Toskana ist für viele die Essenz von Italien. Michelle und Barack Obama genießen Landschaft und Küche.
Die Obamas urlauben in der Toskana

Kommentare