+
Robbie Williams - Live-Comeback auf der Kinoleinwand.

Robbie geht auf Welttour - im Kino

London - Robbie Williams (35) geht auf Welttournee - mit einem einzigen Konzert: Der britische Popstar wird sein Live-Comeback im Kino geben.

Dabei soll ein Konzert in London aufgezeichnet werden und gleichzeitig in 200 Kinos in 23 Ländern zu sehen sein. In Europa laufen die Shows zur gleichen Zeit, in Australien und Südafrika ist Robbie erst im November im Kino zu sehen.

Auf der Londoner Show bei den BBC Electric Proms am 20. Oktober will Williams seine neue Platte “Reality Killed The Video Star“ vorstellen. Auf eine Live-Tournee wollte er sich nach früheren Angaben nicht wagen, weil er unter zu großem Lampenfieber leidet. Das Konzert in London ist Williams' erstes seit 2006.

„Es ist aufregend, dass eine einzige Show in London nun von Menschen auf der ganzen Welt zur gleichen Zeit gesehen werden kann“, sagte Williams am Sonntag. Der Popstar wurde durch Lieder wie “Feel“, “Angels“ oder “Let Me Entertain You“ bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Laura Biagiotti nach Herzstillstand im Krankenhaus
Die italienischen Modeschöpferin liegt auf der Intensivstation.Ihr Zustand sei kritisch, heißt es aus Rom.
Laura Biagiotti nach Herzstillstand im Krankenhaus
Herzstillstand! Laura Biagiotti im Krankenhaus
Die italienische Modedesignerin Laura Biagiotti ist nach einem Herzstillstand in ein römisches Krankenhaus gebracht worden.
Herzstillstand! Laura Biagiotti im Krankenhaus
Ryan Gosling und Eva Mendes: Insider berichtet von heimlicher Trennung
Die Privatssphäre ist ihnen heilig, und sie führten ihre Beziehung von Anfang an unter dem Radar der Öffentlichkeit. Jetzt schockt der „National Enquirer“ mit der …
Ryan Gosling und Eva Mendes: Insider berichtet von heimlicher Trennung

Kommentare