Robbie Williams hat Angst

- Popstar Robbie Williams (28) macht seine Villa in London sicher. Nach einem Bericht der "People" fürchtet sich der Sänger so sehr vor Eindringlingen, dass er sich jetzt einen Schutzraum in seinem Haus einrichten lässt, in den er notfalls flüchten kann.

 Darin lässt er eine Videokamera einbauen, die die Polizei ständig überwacht. Umgerechnet rund 4,5 Millionen Euro gibt Williams aus, damit er nach seiner Rückkehr aus den USA keine Angst mehr in seinem Heim haben muss. Ein Freund des Stars sagte: "Bevor er nach Los Angeles geflogen ist, hat er ein paar schlechte Erfahrungen mit Fans gemacht, die vor seinem Haus standen."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Mutti ist so stolz und zeigt es auch: Cindy Crawford kann sich, wenn es um ihren Kinder geht, kaum zurück halten. Das Supermodel (51) jubelt über ihren Nachwuchs. Ist …
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Nach dem plötzlichen Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan haben im irischen Limerick tausende Menschen von ihr Abschied genommen.
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Ed Sheeran schockt nach Verlobung seine Fans mit krassen Plänen
Ed Sheeren macht es seinen Fans ganz schön schwer. Gerade hat sich der britische Popstar mit seiner Freundin verlobt. Nun spricht der 26-Jährige von seinen …
Ed Sheeran schockt nach Verlobung seine Fans mit krassen Plänen

Kommentare