+
Robbie Williams hat ein neues Album am Start. Foto: Britta Pedersen

Top secret

Robbie Williams gab Geheimkonzert in Hamburg

Robbie Williams ist auf Promo-Tour für sein neues Album. Ganz geheim in Hamburg.

Hamburg (dpa) - Der britische Popsänger Robbie Williams (42) hat am Donnerstagabend in Hamburg-Bahrenfeld ein Geheimkonzert gegeben. Das bestätigte sein PR-Manager am Freitag. Bei dem etwa 30-minütigen Auftritt spielte Williams vor rund 250 Fans.

Die begehrten Tickets hatten mehrere Radiosender und Online-Medien verlost. Ort und Zeit des Events war den Karten-Gewinnern erst einen Tag vor dem Konzert verraten worden. Neben den Songs "Party Like A Russian" und "Love My Life" aus seinem am Freitag erschienenen Album "The Heavy Entertainment Show" spielte Williams auch bekannte Hits wie "Angels", "Feel" und "Supreme". Unmittelbar vor seinem Auftritt war Williams im TV-Studio Hamburg-Bahrenfeld noch bei einer Aufzeichnung der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" zu Gast.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf der Suche nach dem "perfekten Mund"
Schon Leonardo da Vinci rühmte den Goldenen Schnitt bei Bildern - jetzt definieren Schönheitschirurgen den idealen Mund. Doch es gibt Kritik daran.
Auf der Suche nach dem "perfekten Mund"
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig

Kommentare