+
Jimmy Page (groß) zofft sich mit Robbie Williams.

Wenn Stars sich streiten...

Robbie Williams und Jimmy Page: Zoff unter Nachbarn

London - Megastar Robbie Williams (40) und "Led Zeppelin"-Legende Jimmy Page (71) liegen sich derzeit in den Haaren. IhrNachbarschaftsstreit erinnert ein wenig an die Sache mit dem Maschendrahtzaun.

Popstar Robbie Williams (40) und sein Londoner Nachbar, Led-Zeppelin-Gitarrist Jimmy Page (71), streiten über Williams' Renovierungspläne. „Page fürchtet, dass die Bauarbeiten die Statik seines Hauses beeinträchtigen und dass Williams nach der Fertigstellung auf sein Grundstück schauen könnte“, berichtete am Donnerstag der „Telegraph“. Page richtete seine Beschwerde an die Verwaltung des Stadtbezirks Chelsea und Kensington, wo er ein Haus aus viktorianischer Zeit bewohnt. Die Kommunalverwaltung bestätigte der Deutschen Presse-Agentur, dass ein Brief von Page eingegangen sei. Eine Entscheidung kündigte der Bezirk für den 28. Januar an.

Williams reichte die Renovierungsvorschläge für das denkmalgeschützte Anwesen am 3. Dezember ein. Sie umfassen Veränderungen am Dach, am Zugang und im Innern des Hauses sowie Abrissarbeiten im Garten.

Page richtete seine Beschwerde an die zuständige Kommunalverwaltung. Die nahm zu den Berichten keine Stellung. Eine Entscheidung kündigt der Bezirk für den 28. Januar an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare