Unwetterwarnung: DWD warnt vor schwerem Gewitter mit Orkanböen

Unwetterwarnung: DWD warnt vor schwerem Gewitter mit Orkanböen
+
Robbie Williams hat bekanntlich ein sehr gutes Verhältnis zu seiner Schwiegermutter Gwen Field.

Robbie Williams nimmt Schwiegermutter auf

London - Robbie Williams hat bekanntlich ein sehr gutes Verhältnis zu seiner Schwiegermutter Gwen Field. Die beiden teilen ihre Leidenschaft fürs Pokern und scheinen sich auch sonst bestens zu verstehen.

Das erklärt, warum Williams überhaupt nichts dagegen gehabt haben soll, die Mutter seiner Frau Ayda in seiner Villa in Los Angeles aufzunehmen. Wie die “Sun“ im Internet berichtet, hat Gwen Field finanzielle Probleme und kann angeblich die Hypothek auf ihr Haus nicht mehr zurückzahlen.

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback - Papa

Ein Insider bestätigte: “Rob findet das (ihren Einzug) überhaupt nicht schlimm. Er spielt gern Karten mit ihr.“ Außerdem würde sich Robbies Schwiegermutter um die drei Hunde Wally, Maggie und Poops kümmern, wenn der wieder zu Take That zurückgekehrte Sänger und Ayda nicht zu Hause seien.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Immer mehr Frauen melden sich im Fall Harvey Weinstein zu Wort. Jetzt hat auch Salma Hayek den Mut gefunden. Der Hollywood-Mogul hat darauf regaiert.
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Dwayne Johnson mit einem Hollywood-Stern geehrt
Mit Töchterchen, schwangerer Freundin, Mutter und seiner Ex-Frau im Schlepptau nimmt Hollywood-Star Dwayne Johnson eine weitere Auszeichnung entgegen. Nun ist er auch …
Dwayne Johnson mit einem Hollywood-Stern geehrt
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame

Kommentare