Robbie Williams: Ich spritze mir Sex-Hormon

London - Neuester Gag oder nicht? Robbie Williams (37) spritzt sich Sexualhormone, seit ein Arzt ihm “den Testosteronspiegel eines 100-Jährigen“ bescheinigt habe.

Das erzählt der Popstar in der neuen Ausgabe des Magazins “Esquire“. “Um's kurz zu machen: Ich bin zum Arzt gegangen, um mir das Wachstumshormon HGH geben zu lassen - das, was alle Älteren in L.A. machen, um wie 40 statt 60 auszusehen.“ Das sei zwar möglicherweise krebserregend, aber er habe abgewogen, sagte Williams - und sich für den Besuch beim Hollywood-Doktor entschieden.

Sex-Casanovas: Die zehn größten Weiberhelden

Sex-Casanovas: Die zehn größten Weiberhelden

Nach den Bluttests habe ihm der Arzt dann aber eröffnet, dass er nicht HGH sondern Testosteron brauche. “Sie haben den Testosteronspiegel eines 100-Jährigen“, soll der Doktor gesagt haben. Plötzlich habe alles Sinn ergeben. “Es war eine Art Erleuchtung für mich an diesem Tag.“

Der Brite Robbie Williams, der vielen als Sexsymbol gilt, heiratete im vergangenen Jahr in Kalifornien die Schauspielerin Ayda Field. Seit vergangener Woche ist er nach mehr als 15 Jahren wieder mit seiner Band Take That auf Tournee.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Melania Trump beackert Gemüsegarten am Weißen Haus
Bereits Vorgängerin Michelle Obama hatte sich für eine gesündere Ernährung ihrer Landsleute eingesetzt. An diese Tradition will nun Melania Trump anknüpfen.
Melania Trump beackert Gemüsegarten am Weißen Haus

Kommentare