L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben

L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
+
Ein unterhaltsamer Typ: Robbie Williams. Foto: Zurab Kurtsikidze

Entertainer

Robbie Williams über ein Leben in zwei Welten

Am 4. November erscheint das neue Album von Robbie Williams, der dafür schon mal eifrig die Werbetrommel rührt. Dabei hat der Entertainer immer etwas Interessantes zu erzählen.

Berlin (dpa) - Robbie Williams (42) kommt es nach eigenen Worten so vor, als ob er in zwei verschiedenen Welten lebt, seitdem er in Kalifornien wohnt.

"Ich lebe da in der Sonne mit meiner Familie und meiner wunderschönen Frau und dann fliege ich nach Europa und werde von tosendem Applaus empfangen", sagte der britische Sänger ("Let Me Entertain You") am Montagabend in der ProSieben-Show "Circus Halligalli". In den USA dagegen sage sein Gesicht niemanden etwas.

Video des Auftritts

Website Robbie Williams

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Sie galt als eine der reichsten Frauen der Welt: Liliane Bettencourt, Erbin des L'Oréal-Imperiums, ist mit 94 Jahren gestorben.
L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer

Kommentare