+
Robbie Williams verlässt die Boyband wieder.

Robbie Williams verlässt Take That wieder

London - Take That sind offiziell wieder zu viert. Robbie Williams (37) habe die Band planmäßig verlassen, gab Sänger Gary Barlow (40) im Magazin “Radio Times“ bekannt. Der Frauenschwarm habe nun andere Pläne.

“Es ist schön gewesen, wir haben unsere Tournee beendet, wir sind alle glücklich“, sagte Barlow. Die Zeit mit Robbie sei “perfekt“ zu Ende gegangen. “Wir können es wieder machen, wann immer wir wollen.“ Jetzt besteht die britische Boyband wieder aus Gary Barlow, Mark Owen, Howard Donald und Jason Orange.

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback - Papa

Williams werde jetzt eine Solo-Platte aufnehmen. “Insofern ist alles so, wie es vorher war“, sagte Barlow. Take That hatte im vergangenen Jahr die Wiedervereinigung mit Superstar Robbie Williams nach 16 Jahren für die Tournee “Progress Live“ bekanntgegeben. Bei der Tour, die Ende Juli in München zu Ende ging, hatte die Gruppe in sechs Monaten 36 Konzerte gespielt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare