+
Lange glaubte keiner an das Comeback von Schauspieler Robert Downey Jr. Mit viel Disziplin und eisernem Willen schaffte er es die Menschen zu überzeugen.

Robert Downey Jr.: Verewigt in Zement

Los Angeles - Kaum einer hat an ein Comeback des Schauspielers Robert Downey Jr. geglaubt. Er hat es geschafft und durfte sich jetzt in Zement verewigen.

Leinwandstar Robert Downey Jr. (44) hat sich am Montag in Hollywood mit Händen und Füßen verewigt. Im feuchten Zement auf dem Bürgersteig vor dem Grauman's Chinese Theater hinterließ er seinen Namenszug sowie Hand- und Fußabdrücke. “Es ist schon verrückt, dass ich jetzt an diesem Ort bin“, erzählte der Schauspieler den Reportern der US-Sendung Entertainment Tonight.

Als Kind sei er oft dorthin gegangen, um sich die berühmten Namen anzuschauen. Vor den Augen hunderter Schaulustiger folgte der “Iron Man“-Star dem Beispiel von Filmgrößen wie Marilyn Monroe, Frank Sinatra, Clark Gable, George Clooney und Hugh Jackman. Downey wirbt derzeit für seinen neuen Spielfilm “Sherlock Holmes“, der Ende Januar auch in den deutschen Kinos anläuft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen

Kommentare