+
US-Schauspieler Robert de Niro.

Robert de Niro sitzt in Moskau fest

Moskau - Hollywood-Star Robert de Niro (67, “Taxi Driver“) ist wegen eines falschen Visums auf dem internationalen Flughafen Moskau-Scheremetjewo gestrandet. Seine Prominenz half ihm aber.

Der Schauspieler habe sieben Stunden warten müssen, da auf seiner Einreiseerlaubnis das falsche Ankunftsdatum vermerkt gewesen sei, berichteten Medien am Montag. Dann durfte er doch einreisen.

Weniger prominente Reisende hätten nicht so viel Erfolg und würden abgewiesen, kommentierte die englischsprachige Zeitung “The Moscow Times“. Der Schauspieler stellte in der russischen Hauptstadt seinen neuen Film “Stone“ vor. De Niro ist zudem Mitbesitzer eines Sushi-Restaurants in Moskau.

Die Urlaubsziele der Stars

Die Urlaubsziele der Stars

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen
Marie Nasemann packt aus: Sie wurde auf dem Oktoberfest belästigt, was sie lange verschwieg. Ihre Geschichte bewegt die Menschen bei Facebook. 
Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Männer tragen Hosen, Frauen Kleider und Röcke - lange Zeit war die Kleidung von Frauen und Männern deutlich zu unterscheiden. Heute ist das nicht mehr so - ein paar …
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung

Kommentare