+
Robert Pattinson ist süchtig nach Nachrichten über sich und sein Privatleben.

Pattinson süchtig nach Kristen-News

München - Manche Prominente meiden Nachrichten über die eigene Person. Anders macht das Robert Pattinson. Er giert nach News von sich und auch von seiner verflossenen Ex-Freundin.

Twilight-Star Robert Pattinson ist süchtig nach Neuigkeiten über sein Privatleben. Das gab der 26-Jährige in einem Interview mit The Columbus Dispatch zu: "Yeah, ich lese das Zeug. Es ist schließlich mein Leben. Man will so was doch lesen. Man hat das Gefühl, als müsste man es sogar lesen."

"New Moon": Zweiter Teil der "Twilight"-Saga

"New Moon": Zweiter Teil der "Twilight"-Saga

Besonders viel dürfte er deshalb zurzeit über die Affäre von seiner Ex-Freundin Kristen Stewart erfahren haben. "Man weiss, man sollte es nicht tun, aber es ist so eine Art Sucht. Man will natürlich verzweifelt damit aufhören."

Allerdings heißt das auch, dass er alle Liebeserklärungen und Entschuldigungen seiner ehemaligen Filmkollegin über die Medien mitbekomen hat. Ob Pattinson ihr deshalb noch eine zweite Chance gibt?

sam

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Laura Biagiotti nach Herzstillstand im Krankenhaus
Die italienischen Modeschöpferin liegt auf der Intensivstation.Ihr Zustand sei kritisch, heißt es aus Rom.
Laura Biagiotti nach Herzstillstand im Krankenhaus

Kommentare