+
Robert Stadlober ist ab 12. Juli an der Seite von Angelica Domröse im Kino zu sehen.

Stadlober bewundert ältere Kollegen

München - Schauspieler Robert Stadlober, bekannt aus dem dem Film “Crazy“, ist beeindruckt vom Leistungsvermögen seiner älteren Kollegen.

In seinem neuen Film “Bis zum Horizont, dann links!“ drehte der Österreicher an der Seite von Altstars wie Angelica Domröse oder Otto Sander. “Ich dachte, da hat jeder sein Zipperlein und alles läuft aus dem Ruder. Nach fünf Stunden ist Drehschluss“, erzählte der 29-Jährige der Zeitschrift “Super Illu“ laut Vorabbericht vom Mittwoch.

Das Gegenteil sei der Fall gewesen. “Ich ertappte mich dabei, dass ich schon müde wurde, während die Kollegen noch voll durchzogen. Egal, wie anstrengend es war. Und das war es oft.“ Die Komödie, in der Stadlober einen Piloten spielt, der von Senioren entführt wird, startet am Donnerstag (12. Juli) in den Kinos.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare