+
Roberto Blanco hat seine Luzandra geheiratet

Roberto Blanco traut sich noch einmal

München - Schlagerstar Roberto Blanco (76, „Ein bisschen Spaß muss sein“) hat seine 40 Jahre jüngere Freundin Luzandra geheiratet.

Die beiden gaben sich am Samstag im Münchner Standesamt am Rande des Englischen Gartens das Ja-Wort.

„Ich bin so glücklich, dass ich Luzandra heirate, und das soll die ganze Welt wissen“, hatte Blanco zuvor gesagt und Details, Ort und Zeit der Hochzeit in zahlreichen Medien veröffentlicht. An ihrem großen Tag taten er und seine Braut dann aber alles, um nicht fotografiert zu werden. Eine Foto- und eine Video-Agentur begleiteten die Hochzeit exklusiv. Vor den Brautleuten stieg ein eigens engagiertes Kamerateam aus der weißen, mit Blumen geschmückten Hochzeits-Limousine. Wer da nicht dazu gehörte, dem brüllte Blanco lautstark „raus“ entgegen.

Was macht ein Roberto Blanco-Double auf seiner Hochzeitsfeier?

Roberto Blanco: Was macht ein Double auf seiner Hochzeitsfeier?

Ein Blanco-Double begrüßte die Gäste, zu denen unter anderen Moderatorin Gundis Zámbó und Heydi Nunez Gomez, die mal im Dschungel-Camp war, gehörten. Nach der standesamtlichen Trauung sollte in der Gaststätte „Seehaus“ im Englischen Garten gefeiert werden. Später soll noch eine kirchliche Trauung auf Kuba folgen, der zweiten Heimat des Paares, das seit rund einem Jahr in Salzburg lebt.

Die beiden hatten bereits 2011 auf den Seychellen in einer „freien Zeremonie“ geheiratet. Weil Blanco damals noch nicht von seiner langjährigen Ehefrau Mireille geschieden war, nannte er die Zeremonie aber kurz vor der standesamtlichen Hochzeit „Verlobungsfeier“. Trotz Ankündigungen in Fernsehen und Zeitungen hatten sich nur wenige Schaulustige vor dem Standesamt versammelt. Als Blanco-Fan wollte sich kaum einer von ihnen bezeichnen lassen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare