+
Roberto Blanco und seine Luzandra

Ja-Wort am Samstag in München

Blanco und Luzandra: So läuft die Hochzeit

München - Roberto Blanco und seine Luzandra geben sich diesen Samstag in München das Ja-Wort. Nach der Trauung ist eine Sause mit rund 100 Gästen geplant.

Es ist wohl Zufall, dass Roberto Blanco ausgerechnet in dieser Woche mit dem Theaterstück „Der Mustergatte“ auf Tournee ist. Es ist sicher auch Zufall, dass er in der Komödie nicht etwa die Titelrolle spielt, sondern einen Playboy. Kein Zufall ist, dass Blanco („Ein bisschen Spaß muss sein“) mit 76 Jahren wieder heiratet. Nach sechs Jahren wilder Ehe will er an diesem Samstag seiner 40 Jahre jüngeren Freundin Luzandra das Ja-Wort geben.

Eigentlich hatte das Paar das schon 2011 auf den Seychellen in einer „freien Zeremonie“ erledigt, wie es hieß. Weil Blanco damals aber noch mit Mireille verheiratet war und nicht als Bigamist gelten will, betont er heute auf Nachfrage der Nachrichtenagentur dpa: „Das war eine Verlobungsfeier.“ Das Versprechen für's Eheversprechen, das Ja-Wort für's Ja-Wort. Seit dem 14. Dezember 2012 ist die Scheidung von seiner langjährigen Ehefrau rechtskräftig und nun soll Luzandra, die er einst bei einer Misswahl in Hamburg kennenlernte und mit der er seit Jahren ohne Trauschein zusammen lebt, auch offiziell ihre Nachfolgerin werden.

„Wir wussten, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis wir unsere unendliche Liebe auch mit einem ordentlichen Behördenstempel versehen können“, teilte das glückliche Paar nach der Scheidung von Blanco und Ehefrau Mireille mit. Und auch kurz vor der Hochzeit sprudelt Blanco über vor Liebe und Glück. „Ich bin so glücklich, dass ich Luzandra heirate, und das soll die ganze Welt wissen“, sagt er dpa. Eine Foto-Agentur ist extra beauftragt, um die Bilder des Glücks in die Welt zu schicken.

Am Samstag kurz vor dem Mittagsläuten soll es soweit sein im Hochzeitssaal des Münchner Standesamtes in der Mandlstraße. Normalbürger müssen dort ewig auf einen Termin warten, Blanco hat einen bekommen - ohne Promi-Bonus, wie er betont. „Ich habe dafür niemanden rausgeworfen. So etwas mache ich nicht.“ Danach geht es mit rund 100 Gästen ins Seehaus im Englischen Garten, wo ordentlich gefeiert werden soll - mit kubanischer Musik. Der Münchner Zeitung „tz“ verriet Blanco, dass er auch selbst zum Mikrofon greifen und seiner Luzandra ein Ständchen bringen will.

Am Tag nach der Hochzeit geht es für das Paar aufs „Traumschiff“, die MS Deutschland - allerdings nicht in die Flitterwochen, sondern zum Arbeiten. Blanco tritt vor Kreuzfahrt-Passagieren auf der Fahrt nach Lissabon auf, wie er das öfter macht. „Dann geht die Arbeit weiter“, sagt er.

Die Frage, warum er und Luzandra diesen Trauschein denn unbedingt brauchen, versteht Blanco, der zwei erwachsene Töchter aus seiner ersten Ehe und den unehelichen Sohn Roberto Robin (geboren 2001) hat, nicht. „Was ist denn das für eine Frage?“ Würde man sich die stellen, würde ja niemand heiraten. Und er sei schließlich römisch-katholisch. Die kirchliche Trauung soll auf Kuba folgen, der zweiten Heimat des Paares. „Aber eins nach dem anderen.“

Für die standesamtliche Zeremonie sei aber kein anderer Ort infrage gekommen als München. Fast 60 Jahre hat Blanco, der in Tunis geboren wurde und kubanische Wurzeln hat, in Deutschland gelebt. Und auch wenn er im vergangenen Jahr nach Salzburg zog, München sei noch immer sein Zuhause. „Ich habe alle meine Freunde hier.“

Eine Frage, die der 76-Jährige noch weniger verstehen kann als die nach dem Warum ist die nach dem Altersunterschied zwischen ihm und seiner 40 Jahre jüngeren Braut. „Was soll das?“ fragt er verständnislos. Maximilian Schell (82) habe schließlich auch eine junge Frau - und Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl (83) auch. „Ich bin nicht der Einzige.“ Sogar einige Frauen hätten jüngere Freunde. Und außerdem: „Das geht niemanden etwas an.“

dpa

Liebe kennt keine Altersgrenze

Liebe kennt keine Altersgrenze

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Anfang der 70er Jahre sang und schauspielerte sich David Cassidy in die Herzen von Millionen Mädchen weltweit. Mit seinen Hits ging er auf umjubelte Tourneen. Doch der …
Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"

Kommentare