+
Der schwer kranke Bee-Gees-Sänger Robin Gibb ist nach Tagen im Koma aufgewacht

"Bee Gee" Robin Gibb aus Koma aufgewacht

London - Der schwer kranke Bee-Gees-Sänger Robin Gibb ist nach Tagen im Koma aufgewacht und zeigt erste Anzeichen einer Erholung. Woran diese zu erkennen sind, erklärte ein Sprecher.

Der 62-Jährige reagiere wieder auf seine Familie, teilte sein Sprecher am Sonntag in London mit. Gibb kämpft seit langem gegen eine Krebserkrankung. Vergangene Woche war bekanntgeworden, dass er sich auch eine Lungenentzündung zugezogen hatte und im Koma lag.

Seine Familie habe beinahe ohne Pause an seinem Bett gesessen, sagte der Sprecher, und habe für ihn gesungen und ihm Musik vorgespielt. Gibb hat einige der größten Hits der 70er Jahre gesungen, etwa „Stayin' Alive“. Zuletzt war er im Februar aufgetreten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab
Sie ist die Königin der People's Choice Awards. Niemand hat mehr Trophäen gesammelt als Ellen DeGeneres.
Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare