+
Robin Williams hatte sich 63-jährig das Leben genommen.

Autopsiebericht veröffentlicht

So starb Robin Williams

Tiburon - Eine Untersuchung hat die Ursache des Todes von Robin Williams bestätigt. Auch die Frage, ob der Hollywood-Star Drogen oder Alkohol im Blut hatte, ist jetzt eindeutig geklärt.

Der Hollywood-Star hat sich das Leben genommen, erklärte der Gerichtsmediziner Robert T. Doyle am Freitag drei Monate nach dem Tod des Schauspielers. Williams hatte demnach weder Drogen noch Alkohol zu sich genommen, bevor er sich das Leben nahm. Nach dem am Freitag veröffentlichten Autopsiebericht fanden die Gerichtsmediziner lediglich geringe Spuren verschreibungspflichtiger Medikamente.

Nach seinem plötzlichen Erfolg als Fernsehkomiker Ende der 70er Jahre konsumierte Williams nach eigenen Angaben viel Kokain und Alkohol. 2006 wurde er nach langer Abstinenz rückfällig. Der Schauspieler legte eine Drehpause ein und ging erneut in Behandlung. Anfang Juli hatte er sich noch einmal in eine Therapie begeben.

So trauern die Stars um Robin Williams

Robin Williams ist tot: Fans und Kollegen in Trauer

Williams war im August tot in seinem Haus im kalifornischen Tiburon aufgefunden worden. Er war 63 Jahre alt. Der Schauspieler litt unter Depressionen und an Parkinson in einer frühen Phase. Der Tod des dreifachen Vaters und Oscar-Preisträgers („Good Will Hunting“) hatte Menschen weltweit schockiert.

dpa/afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Boris Becker verteidigt Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik
Boris Becker hat seinen Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik verteidigt. Er fühle sich "sehr geehrt für diese verantwortungsvolle Aufgabe".
Boris Becker verteidigt Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik
So rührend verabschiedet sich Máxima von ihrer verstorbenen Schwester
Königin Máxima trauert um ihre Schwester. Am Dienstag hat sie rührende Worte für die verstorbene Inés gefunden.
So rührend verabschiedet sich Máxima von ihrer verstorbenen Schwester
Queen schenkt Harry und Meghan neues Zuhause - doch Gebäude birgt gruseliges Geheimnis
Königin Elizabeth hat Prinz Harry und seiner Ehefrau Meghan einen eigenen Landsitz zur Hochzeit geschenkt. Doch das Anwesen namens York Cottage hat eine gruselige …
Queen schenkt Harry und Meghan neues Zuhause - doch Gebäude birgt gruseliges Geheimnis
Cathy Hummels postet harmloses Urlaubsfoto mit Kind - ein Detail bringt Fans auf die Palme
Als Cathy Hummels die ersten Fotos als frischgebackene Mutter veröffentlichte, waren ihre Fans vollkommen aus dem Häuschen. Doch jetzt wird die 30-Jährige kritisiert.
Cathy Hummels postet harmloses Urlaubsfoto mit Kind - ein Detail bringt Fans auf die Palme

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.