Robin Williams bei Berlinale als Komiker gefeiert

- Berlin - US-Schauspieler Robin Williams (51) ist als Komiker noch immer bühnenreif. Ob Witze über das Anti-Faltenmittel Botox, Janet Jacksons Piercing oder George W. Bush: Bei der Berlinale hatte er am Mittwoch die Lacher auf seiner Seite. "Mein schärfster Kritiker ist meine Frau", sagte Williams bei der Pressekonferenz. "Besonders wenn ich nackt bin." Von einer amerikanischen Reporterin nach Schönheitsrezepten befragt, deutete er auf seinen behaarten Arm und meinte: "Viele Leute tragen Pelz. Ich bin Pelz."

<P>"So ist er fast immer. Ich weiß nicht, wie er das macht", sagte Filmpartnerin Mira Sorvino (36). Beim offiziellen Wettbewerb der Filmfestspiele sind die beiden aber mit einem eher ernsten Streifen vertreten. Das Science-Fiction-Drama "The Final Cut" löste beim Publikum eher zwiespältige Reaktionen aus.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Mehrfach war Til Schweiger (54) mit Krücken bei der Berlinale zu sehen - jetzt verriet der Schauspieler warum.
Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"
Schauspieler Til Schweiger gibt bekannt, sich einer Hüft-OP unterzogen zu haben. Zuvor hatte er Journalisten, die ihn auf seine Krücken angesprochen hatten, mit …
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"
Mühlen zur Beisetzung von Prinz Henrik in Trauerstellung
Eine Woche nach seinem Tod wird der dänische Prinz Henrik am Dienstagvormittag in Kopenhagen beigesetzt
Mühlen zur Beisetzung von Prinz Henrik in Trauerstellung

Kommentare