Robin Williams bei Berlinale als Komiker gefeiert

- Berlin - US-Schauspieler Robin Williams (51) ist als Komiker noch immer bühnenreif. Ob Witze über das Anti-Faltenmittel Botox, Janet Jacksons Piercing oder George W. Bush: Bei der Berlinale hatte er am Mittwoch die Lacher auf seiner Seite. "Mein schärfster Kritiker ist meine Frau", sagte Williams bei der Pressekonferenz. "Besonders wenn ich nackt bin." Von einer amerikanischen Reporterin nach Schönheitsrezepten befragt, deutete er auf seinen behaarten Arm und meinte: "Viele Leute tragen Pelz. Ich bin Pelz."

<P>"So ist er fast immer. Ich weiß nicht, wie er das macht", sagte Filmpartnerin Mira Sorvino (36). Beim offiziellen Wettbewerb der Filmfestspiele sind die beiden aber mit einem eher ernsten Streifen vertreten. Das Science-Fiction-Drama "The Final Cut" löste beim Publikum eher zwiespältige Reaktionen aus.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers

Kommentare