Rock-Göre Avril Lavigne räumt bei Kanada-Grammys ab

- Ottawa - Der kanadische Teenager-Popstar Avril Lavigne hat bei der Verleihung der kanadischen Musikpreise in der Hauptstadt Ottawa abgeräumt. Die 18-jährige Pop-Punk-Sängerin gewann in der Nacht zum Montag vier der so genannten Junos, die seit 32 Jahren als Kanadas Antwort auf die Grammys im südlichen Nachbarland USA gelten.

<P>Lavigne setzte sich in der Kategorie bestes Album des Jahres mit ihrer CD "Let Go" gegen die kanadischen Stars Shania Twain und Celine Dion durch. Sie gewann außerdem die Preise für das beste Pop-Album, die beste Single und die beste neue Künstlerin.</P><P>Shania Twain, die Gastgeberin des Abends, wurde mit drei Preisen geehrt. Sie wurde Künstlerin des Jahres, holte sich den Juno-Fanpreis und die Trophäe für die beste Country-Aufnahme. Mit dem Juno für das beste internationale Album zeichneten die Kanadier "The Eminem Show" des US-Rappers Eminem aus.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert

Kommentare